Gästebuch


Es hat Ihnen im Museum oder auf unserer Website gefallen, oder auch nicht? Teilen Sie es uns mit, Kritik ist willkommen.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


03.10.2017, 23.39 Uhr, Maurice Kleindörfner

  • Am Tag der Deutschen Einheit so ein Museum zu besuchen, habe ich zum ersten Mal gemacht. Ich war sprachlos und zugleich höchst angetan vom Engagement der Museums-Guides. Als wir dann erfuhren, dass der eine davon Zöllner und der andere ehemaliger Grenzsoldat der DDR war, bekam der Tag seinen Sinn. Hier erlebten wir die Wiedervereinigung.

23.09.2017, 17.34 Uhr, Dieter Hofmann

  • Für uns war vieles neu. Es war sehr interessant, den Ausführungen des ehemaligen Zollbeamten zuzuhören.

06.09.2017, 21.11 Uhr, Monika Kerb

  • Diese furchtbare deutsche Teilung muss in der Erinnerung bleiben. Die Leute im Grenzlandmuseum Bad Sachsa machen einen tollen Job, Danke dafür.

11.08.2017, 22.47 Uhr, Christof Markwohl

  • Ich hatte mir das Museum größer vorgestellt und war ein wenig enttäuscht. Die Führung durch den Mitarbeiter und ehemaligen Zöllner (?) hat dafür aber voll entschädigt. Sollte man in Bad Sachsa gesehen haben.

22.07.2017, 11.18 Uhr, Katharina Burgwald

  • Toll. Mit dem gruseligen Licht war das eine sehr eindrucksvolle Sache.

21.05.2017, 19.27 Uhr, Tina Mallert

  • Dieses Museum muss man gesehen haben. Von außen völlig unscheinbar, haben wir heute eine Zeitreise der besonderen Art erlebt. Authentisch, informativ und sehr beeindruckend. Wenn wir wieder mal in Bad Sachsa sind, kommen wir wieder.

07.05.2017, 22.03 Uhr, Joshua Ahlbrecht

  • Klein, fein, hochinteressant. Für wenig Geld bekommt man dort ein beeindruckendes Museum zu sehen, in dem die Mitarbeiter wissen, was sie erzählen! Das Grenzlandmuseum Bad Sachsa ist unbedingt zu empfehlen.

21.04.2017, 21.19 Uhr, Saskia Kohl-Wänger

  • Man spürt den Irrsinn der damaligen Zeit.  Durch das sachkundige Museumspersonal ein tolles Erlebnis.

12.04.2017, 20.47 Uhr, Carola Degenhardt

  • Wir waren mit Kindern da und sehr erfreut darüber, wie das Museumspersonal in der Führung auf die Kinder eingegangen ist.

31.03.2017, 23.14 Uhr, Marius Rothemund

  • Im Vergleich zum alten Museum in Tettenborn wirkt das Museum jetzt aufgeräumt. Es ist nicht mehr so viel Nippes zu sehen, dafür wurde der Geschichte der Teilung mehr Raum zugestanden. Ich war positiv überrascht und kann das Museum nur weiter empfehlen.

22.03.2017, 20.11 Uhr, Kathrin Wagner

  • Noch einmal vielen Dank für diese beeindruckende Ausstellung zu unserer jüngeren Vergangenheit.

17.02.2017, 21.33 Uhr, Thomas Merkheimer

  • Ein spontaner Besuch, der sich gelohnt hat. Danke für die spannende Führung.

03.02.2017, 19.12 Uhr, Sigrid Buermeester

  • Etwas schlecht zu finden und unerwartet klein. Aber ein netter älterer Herr hat uns alles toll erklärt.

30.01.2017, 18.37 Uhr, Nils Wangermann

  • Eine tolle Aufbereitung der jüngeren Geschichte. Beeindruckend dargestellt ist die allmähliche Entwicklung der ehemaligen Grenze, vom Schlagbaum bis zum Signalzaun. Man spürt die Kälte dieser Zeit.
    In jedem Fall anschauen!

16.01.2017, 21.44 Uhr, Roland Gebauer

  • Sehr interessante Ausstellung und klasse Führung. Wir haben viel neues erfahren.